Ihr Andenken

Geliebte Tochter, große / kleine Schwester, herzensgute Freundin. Das war Isabel (Isi). Diese Seite soll an eine tolle junge Frau erinnern, deren Leben vorzeitig zu Ende ging. Erinnerungen und Emotionen, Geschichten und Rückblicke begleiten Isabel und werden diese wunderbare Person unvergessen halten.

Das Urteil: Mord

Das Gericht spricht das Urteil. "Lebenslange Haftstrafe wegen Mordes aus niedrigen Beweggründen". Am Sonntag dem 3. Juli wurde Isabel erwürgt. Der Sachverständige stellt zudem klar: Der Angeklagte hat keine Schuldminderungsgründe.
Diese Tat hinterlässt nur Unverständnis, Trauer und eine unauffüllbare Leere.

Isi wie sie so war!

Falls Sie Bilder von Isabel haben, bitte melden Sie sich. Wir werden weitere Bilder einfügen. Vielen Dank!

Konktakt

Gästebuch:

Worte sind stark, Worte bewahren, Worte an Isabel

Seite: Neueste Einträge25242322212019181716151413121110987654321

Liebe Isabel,

Ich kannte dich nicht, aber ich kannte IHN. Ich bin mit ihm aufgewachsen. Er war mein Nachbar. Unsere Mütter waren Freundinnen. Bis zu dem Zeitpunkt, als er sich für ein Leben mit Drogen entschied, trennten sich unsere Wege. Ich war geschockt, als meine Mutter und ich die Tat aus der Zeitung erfuhren und es lässt mich einfach nicht los, so einen Menschen gekannt zu haben.
Ich hoffe das er ein Leben lang weg gesperrt wird und im Gefängnis büsen muss für das was er dir Isabel und deiner Familie angetan hat.

Ruhe in Frieden kleiner Engel

Autor:
Aleblu
30.04.2018, 13:23

Ich weiß nicht so recht, ob das was ich jetzt hier schreibe so passend ist für ein Gästebuch, aber es liegt mir seit über einem Jahrzehnt auf dem Herzen:

Lieber Herr Ibald,

Zu allererst möchte ich Ihnen nochmal mein tiefstes Beileid ausdrücken, zu dem fürchterlichen Verlust Ihrer Tochter.

Dies habe ich Ihnen auch schon einmal in einer E-Mail 2012 gesagt und Ihnen mehrere Fotos ihrer Tochter mitgeschickt, welche sie mir „damals“ selbst schickte.

Ich habe Ihre Tochter Isabel 2002, natürlich auch fast schon Isi-typisch über das Internet beim „spielen“ kennengelernt. Da sie dann unbedingt meine ICQ-Nummer haben wollte, flimmerte dann auch kurze Zeit später ihr Nickname „isibald“ zum ersten Mal über meinen Bildschirm und zauberte mir sofort ein Lächeln auf mein Gesicht!

Wir verstanden uns super, schrieben auch recht häufig, sie erzählte mir von ihren für Mädchen typische Probleme und Träumen und mir wiederum half sie auch bei fragen was meine mit ersten Freundinnen betraf!
Da ich leider in Berlin wohnte und es ja nicht gerade um die Ecke ist, wollten wir uns auch gegenseitig unbedingt besuchen kommen.

Isabel mochte damals sehr das Lied Heaven von DJ Sammy, das musste sie mir dann natürlich sofort schicken :).

Nur leider beging ich dann einen sehr schweren und naiven Fehler, der halt leider damals typisch für unser Alter war, weil es eben um Naivität ging!
Und diesen Fehler bereue ich bis heute, denn er ist der Grund, wieso ich Isabel nie persönlich kennenlernen konnte und durfte!
Ich hatte eine sehr eifersüchtige Freundin, die mir natürlich dann den Kontakt verbot und so naiv wie man in jungen Jahren ohne große Erfahrung ist, tat ich es und benutzte kein ICQ mehr!
Natürlich endete diese Beziehung nach etwas mehr als zwei Jahren.
Und im Jahr 2005 hab ich mir dann ICQ wieder installiert und auch gehofft, Isi wieder zu finden, nur leider kam sie nie online!
Gut ich dachte mir dann sie wird es nicht mehr benutzen, allerdings ließ mich das nicht los denn ich hatte auch die Zeit davor schon immer mal wieder ab und zu an Isabel gedacht.
Also beschloss ich mal ein wenig nach ihr zu suchen und das Warten aufzugeben....und dann benutzte ich Google und dann fand ich Ende 2005....ich will es nicht sagen, denn das haute mir damals regelrecht den Boden unter den Füßen weg, als frischer Abiturient......es dauerte dann noch fast 7 Jahre bis ich überhaupt erst den Mut hatte ihnen die Email zu schreiben!

Isi muss damals 14 gewesen sein und ich 16....das ist jetzt genau die Hälfte meines Lebens her! Und trotzdem ist sie nicht vergessen und wird es auch nie!

Jetzt bin ich 32, habe studiert, bin nach dem Zividienst ein Jahr als Backpacker durch ganz Australien gereist (ja selbst so weit entfernt habe ich auch mal an Isabel gedacht), bin jetzt seit 2 Jahren verheiratet und habe selbst eine knapp dreijährige Tochter und es macht mich einfach nur traurig, dass Isabel so früh aus ihrem Leben gerissen wurde und das alles ihr nicht vergönnt und gestohlen worden ist!
Isi war so lebensfroh, immer gut drauf, warmherzig und hatte immer ein offenes Ohr! Sie hatte viele Pläne, die ihr alle viel zu früh genommen wurden!

Ihre Tochter Isabel war ein wundervoller, einzigartiger Mensch und nichts und niemand kann diesen Verlust mindern, ersetzen oder gutmachen!
Sie sind und werden mit Ihrer Trauer nie alleine sein, denn auch mich beschäftigt meine eigene Trauer was Isabel betrifft immer wieder und immer noch, wie Sie sehen!
Und lassen sie sich da nichts einreden von diesen typischen Motzern, ich wäre ähnlich wie es ihnen vorgeworfen wird oder gar schlimmer und zwar seitdem ich eine eigene Tochter habe!

Isabel du hast mein Leben berührt und deswegen wende ich mich jetzt auch direkt an dich Süße:

Isi Kleines,
Ich war gerade an deinem Grab, hab dir einen Blumenostertopf, eine Kerze, ein kleines Geschenk bei dir Kerze, du weisst was es bedeutet und ganz ganz viele Gedanken und Erinnerungen an und für dich mitgebracht!
Ich weiß 12 Jahre zu spät und das lag mir auch sehr lange auf dem Herzen, aber ich habe mich auch irgendwie immer davor versucht „zu drücken“, es tut mir sehr leid!
Ich hoffe du verzeihst mir, auch meinen dummen Fehler von damals...
Aber letztlich habe auch ich den Weg aus Berlin zu DIR endlich geschafft, zwar nicht wie wir es geplant hatten, aber ich bin mir sicher du hast mich heute gesehen und warst auch bei mir, als ich für mehrere Stunden vor deinem Grab saß!

Und auch nach über 12 Jahren frag ich mich immer noch; WARUM? Warum du?
Wieso trifft es so oft die tollen, wunderbaren, aber eben die falschen Menschen...

Ich werde dich NIE vergessen und auch wiederkommen, wenn es mir möglich sein sollte, VERSPROCHEN!

Basti

Autor:
Basti
08.03.2018, 20:31

Weihnachten ohne Isabel --- du fehlst

Autor:
Wolfgang Ibald
25.12.2017, 18:23

30 Jahre --- "So wie du warst, ...

Autor:
Wolfgang Ibald
17.10.2017, 18:23

Die Nachricht über deinen Tod, an deinem Todestag, traf mich wie ein Schlag. Meine Welt war völlig auf den Kopf gestellt. Seither schätze ich die kleinen Dinge im Leben und hab Freude an Kleinigkeiten. Ich dachte immer, böse Dinge sind vorhanden, auf der Welt, nur nicht in meiner- doch dann betraf es mich unmittelbar. Für mich bis heute noch unfassbar und unglaublich. Ich denke so oft an dich und immer wenn jemand von dir spricht, schlägt mein Herz schneller und in meinem Bauch fährt jemand Achterbahn.
Isi - Ich hab dich lieb und werde dich nie vergessen.
ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG.
Ich spüre es - Einmal sehen wir uns wieder.
😘😘😘Tü

Autor:

17.10.2017, 07:20

Ich denke an dich!

Autor:
Yvy
05.07.2017, 07:51

Isabel hatte damals meiner Tochter in ihr Poesiealbum geschrieben : Hübsches Kind, mach was aus deinem Leben! Ich habe das nie vergessen... Isabel hat mit ihrer traurigen Geschichte dafür gesorgt, dass meine Tochter und ich stets auf der Hut vor Gefahren waren! Sie hat damit bis jetzt unser Leben gerettet.... ähnlich wie mit einer Organspende! Kein Trost.. aber vieleicht mittlerweile ein Moment für ein dankbares Lächeln...ich trage Isabel alleine dafür ein Leben lang mit in meinem Herzen!

Autor:
Marianne Vonolfen
04.07.2017, 08:41

ich denke an dich

Autor:
Wolfgang Ibald
04.07.2017, 05:52

Alles Gute zum Geburtstag, wo auch immer du jetzt bist

Autor:
Andi
17.10.2016, 09:04

ich halte zu dir --- mit jeder Konsequenz für den, der dich täuschte

Autor:
Wolfgang Ibald
03.07.2016, 16:16

ich denk an dich

Autor:
wolfgang IBALD
25.12.2015, 10:17

Du warst heute Nacht hier, nicht wahr? Ich habe deine Anwesenheit gespürt! Du brauchst mich aber nicht zu erinnern, ich weiß doch dass heute dein Geburtstag wäre- ich denke an dich! Wie immer, du fehlst!

Autor:
Jenny
17.10.2015, 09:09

Deine Worte

-->