Ihr Andenken

Geliebte Tochter, große / kleine Schwester, herzensgute Freundin. Das war Isabel (Isi). Diese Seite soll an eine tolle junge Frau erinnern, deren Leben vorzeitig zu Ende ging. Erinnerungen und Emotionen, Geschichten und Rückblicke begleiten Isabel und werden diese wunderbare Person unvergessen halten.

Das Urteil: Mord

Das Gericht spricht das Urteil. "Lebenslange Haftstrafe wegen Mordes aus niedrigen Beweggründen". Am Sonntag dem 3. Juli wurde Isabel erwürgt. Der Sachverständige stellt zudem klar: Der Angeklagte hat keine Schuldminderungsgründe.
Diese Tat hinterlässt nur Unverständnis, Trauer und eine unauffüllbare Leere.

Isi wie sie so war!

Falls Sie Bilder von Isabel haben, bitte melden Sie sich. Wir werden weitere Bilder einfügen. Vielen Dank!

Konktakt

Gästebuch:

Worte sind stark, Worte bewahren, Worte an Isabel

Seite: Neueste Einträge25242322212019181716151413121110987654321

LIEBE ISABEL! OFT HABE ICH MICH BEI DIR, IN DEINEM SO LIEBEVOLL EINGERICHTETEN GÄSTEBUCH, AUFGEHALTEN. DIE VIELEN LIEBEN ZEILEN GELESEN. DIE TRAUER UND DIE FASSUNGSLOSIGKEIT DEINER FREUNDE GESPÜRT.
VOR DREI JAHREN STAND AUCH ICH AUF DEM FRIEDHOF VOLLER TRAUER. SAH DIE VIELEN, VIELEN TRÄNENVOLLEN AUGEN, DIE FASSUNGSLOSEN BLICKE ALLER.
WER DICH KANNTE, WUSSTE WIE LEBENSFROH DU WARST, WIE DU VOLLER FREUDE LACHEN KONNTEST.
AUCH ICH WERDE DICH NIE VERGESSEN UND HOFFE AUF DIE GERECHTIGKEIT GOTTES.
DEINEN ELTERN UND GESCHWISTERN MÖGE GOTT SEINE IMMERWÄHRENDE KRAFT SCHENKEN.

Autor:
EINE MUTTER
08.07.2008, 13:42

Du fehlst mir Isi! Ich werd dich nie vergessen.
Kein Tag vergeht, an dem ich nicht an dich denken muss.

Autor:
Andrea
06.07.2008, 20:07

Heute vor drei Jahren, 19.35 Uhr:
Isabel wir denken an dich - die Menschen werden dein Leben durch mich weiter erfahren. Deinen Kampf um Gerechtigkeit, den du forderst, werden wir fortführen. Die, die dich im Stich gelassen haben, werden ihr eigenes verdientes Urteil erfahren.Es ist nichts vergessen.
Wir schaaaaffen das - das war immer unser Leitspruch.
Heute vor drei Jahren - 19.40 Uhr - vorbei: er hat sein geplantes Verbrechen vollbracht und schläft sich in der Nacht erst einmal aus.
Dein Papa liegt in Gedanken bei dir. Du bist nicht allein. Alle, die heute schon bei dir am Grab waren, haben dich fest in ihr Herz geschlossen. Und auch Angela und deine vielen anderen Freunde unterstützen uns in unserer Familie.
Dein Papa - Paaaapa wir schaaaafen das

Autor:
Wolfgang Ibald
03.07.2008, 19:49

Drei Jahre, drei lange Jahre schon. Ich kann es noch immer nicht fassen, werde es wohl niemals begreifen können. Die Zeit vergeht rasend schnell, es ist sooo unglaublich viel passiert in drei Jahren- und doch habe ich noch immer das Gefühl, als hätten wir noch letzte Woche zusammen im Zug gesessen...

Autor:
Jenny
03.07.2008, 15:00

Hallo,
danke an alle "Ibalds". Ich melde mich demnächst - die E-Mail Adresse ist mir ja bekannt.
Wolfgang Ibald

Autor:
Wolfgang Ibald
14.05.2008, 18:19

Hay Ich verstehe ihren schmwerz denn meine cousine ist beim auto unfall mit 17 jahren umgekommen ich war da zwar noch kleiner aber trozdem erriner ich mich noch grob an sie und da wo ich mich dran erriner

Autor:
Lisa Ibald
14.05.2008, 12:04

Hallo ,
Es tut mir sehr leid was ihrer Tochter Passiert ist! Ich weiss auch nicht ob wir Verwandt sind da mein Nachname ibald ist?! Ich weiss den schmerz kann ihnen keiner nehmen aber ich hoffe das es ihnen besser geht!? Und ich hoffe und wünsche ihne alles alles liebe der welt! Ich denke an ihre Tochter weil ich weiß wie es ist verluste durchzumachen ! Ich fühle mit ihnen ! Meine Cousine Jennifer Ibald kam vor 8 Jahren bei einen Autounfall ums Leben im Alter von 17 jahren eswar ein sehr grosser schmerz für unsere Familie besonders für meine Tante und mein Onkel ! Ich werde das niewieder Vergessen wie ich mich an dem tag gefühlt habe als die Nachricht kam das sie tot ist! Der Schmerz ist immer noch da und wird niewieder weg gehen ! Aber ich ziehe den hut vor meiner Tante und mein Onkel für die es sehr schwer war und noch ist aber sie versuchen normal weiter zu leben ! Ich hoffe sie sind stark und bleiben es auch!! Mit ganz lieben grüßen Sarah Ibald

Autor:
Sarah Ibald
01.05.2008, 15:23

Na mein Mädchen,

ich hoffe ganz fest, dass die Rose überlebt hat und nicht erfroren ist... aber ich wage es zu bezweifeln, nachdem was ich so gehört habe...mit den vielen Schneemassen.... achjee, achjee :)
Naja, werde dir aber bald was neues schönes buntes mitbringen! Und im Sommer hält sich ja alles bekannlich ein wenig länger!

Ich vermisse dich und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an dich denke!

Autor:
Jenny
16.04.2008, 21:21

Mein Aufrichtiges Beileid den Eltern und anderen Familienangehörigen. Auch gilt mein Beileid den Freunden von Isabel die jetzt Ihren Weg ohne sie gehen müssen.
Die Fotos von Isabel zeigen ganz deutlich das sie ein Lebensbejahender Mensch war und beim lesen hier spüre ich das sie ein wundervoller Mensch war und das Ihr alle immernoch leidet.
Ich wünsch Euch allen für Euren weiteren Lebensweg die Kraft nach vorne zu schauen mit dem wissen das Isabel auf Euch runter schaut und sich mit Euch freut.
Nochmal, mein Aufrichtiges Beileid an alle die Isabel kannten und liebten.

Angelika Hübner

Autor:
Angelika Hübner
07.04.2008, 20:00

Ein Danke an Matthias Lohr, der dafür gesorgt hat, dass die Seite wieder zur Verfügung steht.
Wolfgang Ibald

Autor:
Wolfgang Ibald
02.04.2008, 18:18

hallo isi, ich hab dich immer in meiem herz. Jch denke immer an dich. Weden abend wede nacht weder nachmittag auch wenn ich in der Schule bin und wen ich zu hause bin. Ich freure mich wen ich zu karolla darf ich helfe karolla im Garten trinre in der prazis. Garlo ergert mich das ist nur spaß hab dich lieb isi Kuss

Autor:
jennifer vogel
24.02.2008, 17:32

hallo süße,

jedes mal wenn ich dein bild sehe, das über meinem schreibtisch hängt, bekomme ich eine gänsehaut. letztens habe ich nochmal alte chroniken von unseren gesprächen über icq gelesen (ich kann dich noch immer nicht aus meiner kontaktliste löschen, auch wenn du nie wieder online sein wirst...). du hast mir damals immer, wenn ich mal wieder down war, mut gemacht und mich aufgebaut. du fehlst hier so sehr! ich hoffe, du lebst irgendwo in einer besseren welt weiter und beobachtest uns hier ab und zu... wir werden dich niemals vergessen - NIEMALS!

Autor:
yvy
19.02.2008, 16:56

Deine Worte

-->