Ihr Andenken

Geliebte Tochter, große / kleine Schwester, herzensgute Freundin. Das war Isabel (Isi). Diese Seite soll an eine tolle junge Frau erinnern, deren Leben vorzeitig zu Ende ging. Erinnerungen und Emotionen, Geschichten und Rückblicke begleiten Isabel und werden diese wunderbare Person unvergessen halten.

Das Urteil: Mord

Das Gericht spricht das Urteil. "Lebenslange Haftstrafe wegen Mordes aus niedrigen Beweggründen". Am Sonntag dem 3. Juli wurde Isabel erwürgt. Der Sachverständige stellt zudem klar: Der Angeklagte hat keine Schuldminderungsgründe.
Diese Tat hinterlässt nur Unverständnis, Trauer und eine unauffüllbare Leere.

Isi wie sie so war!

Falls Sie Bilder von Isabel haben, bitte melden Sie sich. Wir werden weitere Bilder einfügen. Vielen Dank!

Konktakt

Gästebuch:

Worte sind stark, Worte bewahren, Worte an Isabel

Seite: Neueste Einträge25242322212019181716151413121110987654321

@Harni:
Kannst du jetzt endlich mal deine dummen unproduktiven Kommentare lassen?Hast du irgendetwas mit der Sache zu tun?Nein.Also lass es.
Danke

Autor:
Unbekannt
22.04.2006, 19:31

Mein Beileid...
Ich weiß das Beileid nicht viel helfen kann und das die trauer so groß ist das sie kein anderes Gefühl übertrifft, aber ich hoffe trotzdem für die Familie und ihre Freunde das sie damit ferig werden und wünsche alles, alles gute .

Autor:
Marina
11.04.2006, 21:57

wieso setzt ihr den Bericht denn nicht auf die Homepage dann weis jeder bescheid und es muss nicht jeder nach den Bericht fragen.
Das is doch umständlich!

Autor:
Harni
10.04.2006, 22:17

Liebe Isi!
Wollte mich nun nur für eine Weile verabschieden! Bin ab heute in Neuseeland! Werde dich aber trotzdem in meinem Herzen, wie sowieso immer, mit auf die Reise nehmen und an dich denken!!!
Vermisse dich so sehr!!
Sandra

Autor:
Sandra
10.04.2006, 13:33

Hätte ich mir ja eigentlich denken können das der feige Bastard noch nicht mal dafür genug Arsch in der Hose hat, seinem jämmerlichen dasein selbst ein Ende zu setzen! Habe ich übrigens von nem Bekannten aus Kobern gehört. Leider Gottes kenne ich den Dommes gut genug, ums eigentlich besser zu wissen, wir haben 5 Monate Zimmer an Zimmer in demselben Heim gewohnt, und uns eigentlich sogar anfangs gut verstanden. Bis zu dem von Ihnen bereits erwähnten "Lebensgeständnis" in dem er auch mich versucht hat mit in die Scheisse zu ziehen.
Kann das alles immer noch nicht fassen! Und ich hab Isi noch, ein paar Monate vor ihrem Tod, gewarnt als wir zusammen beim Bernd saßen! Ich sagte ihr das der Typ nur Ärger bringt, und ein ganz armes Würstchen ist, und das sie sich von ihm fernhalten soll! Natürlich habe ich damals NIE daran gedacht das er sie umbringen könnte, eher schlagen, schlecht behandeln oder in die Scheisse ziehen! Aber ich kenne genug Leute die nur darauf warten, ihm irgendwann mal über den Weg zu laufen! Und ich glaube/hoffe ehrlich gesagt nicht das danach noch viel von ihm übrig ist!

Autor:
Daniela
31.03.2006, 11:53

Das Gerücht konnte man immer wieder in mehreren Moselgemeinden hören. Es ist aber eigentlich auch klar, dass der Dommes sich nicht selbst umbringt. Wie wäre sonst seine Revision gegen das Urteil zu erklären? Oder warum versucht er durch seine angebliche "Lebensbeichte" dauernd seine sogenannten Freunde durch Lügen zu belasten? Er versucht doch dauernd von sich abzulenken und denkt, dass er, wie schon so oft, ungeschoren aus manch einer Situation herauskommt. Bisher hat er immer wieder die Justiz ausgetrickst. Er war da immer der reuige Mensch und es ist schon fatal wie sich einige der sogenannten rechtsprechenden Fachleute haben "einwickeln" lassen. Der schale Beigeschmack ihrer Entscheidungen wird aber auch die verfolgen, die aus Inkompetenz oder "Taktik" heraus ebenfalls Leid verstärken und Kriminellen die Möglichkeit geben, das zu unternehmen, was sie schon jahrelang getan haben. Ich glaube, dass sie sich noch nicht einmal schämen, weil sie so von sich überzeugt sind und verlernt haben selbstkritisch ihr Tun zu hinterfragen.

Autor:
Wolfgang Ibald
30.03.2006, 11:22

Nein, das hat er nicht. Ich glaube, ich weiß, um welches Gerücht es sich handelt. Wäre aber interessant zu wissen wo du das her hast.

Autor:
Anonym
27.03.2006, 15:06

Hallo! Erst mal noch ma herzliches Beileid! Stimmt das, dass Dommes sich erhängt hat? Man hört ja krasse Sachen...

Autor:
Daniela
27.03.2006, 11:15

Danke Katja das du mir die möglichkeit gabs zu erfahren was mit Isi passierte!! Ich hoffe der Täter wird eine grässliche knastzeit ahben obwohl es mit nichts gleichzustelln is was er tat!!! wenigstens ist es ein kleiner trost das man weiß das er hinter gitter is obwohl er die todesstrafe verdient hätte!!! Aber jetz wird isi in frieden ruhen können!!!! Viel kraft für den vater und die mutter und ihre freunde ! ihr schafft es denn ISI WIRD IMMER WEITERLEBEN!

Autor:
Anonym
23.03.2006, 17:20

@anonym:http://corefreakz.ath.cx/phpBB2/viewtopic.php?t=279&postdays=0&postorder=asc&start=0

Unter diesem Link müsste der Artikel von einer Homepage erscheinen...ich hoffe er klappt!!!

greetz katja(aka.Hooligirl84)

Autor:
Katja
23.03.2006, 15:31

Hallo ! ich weiß beileid wünschen bringt nicht das geringste deshalb werde ich dies auch nicht tun!!Ich hoffe ihr allle freunde von isis und ihr vater ich hoffe ihr schafft den weg der trauer!Isi wäre sicher stolz auf euch wenn sie siht was ihr leistet! ich finde die idee eine seite für jmnd verstorbenen zu erstellen sehr gut ! und bewundere euch für eure kraft! ich selbs habe meinen vater und viele andere geliebte menschen auch verloren daher kann ich verstehen wie ihr euch fühlen müsst! falls es keine umstände bereitet und jmnd von euch psychisch vorallem in der lage dazu ist würde ich euch bitten mir mal zu erklären was mit isis geschah ich suchte und suchte doch fand nichts! also bitte erklärt mir was mit ihr geschah! danke im vorraus !

Ruhe sanft und schlaf in frieden hab vielen dank für deine müh wenn du auch bist von uns geschieden ..in unseren herzen stirbst du nie!

Autor:
Anonym
23.03.2006, 14:47

@ Harni:
Diese Homepage zielt nicht in erster Linie darauf ab, Fremde anzulocken; sie soll den Verwandten und Freunden von Isi Platz für ihre Trauer geben. Bittte schreib nicht mehr; deine Kommentare sind unpassend und gehören nicht hierher.
Danke

Autor:
Anonym
20.03.2006, 19:35

Deine Worte

-->